Das Sprechen als Weg zur Persönlichkeitsbildung

Aufgrund der heilenden und verwandelnden Kräfte der Sprache ist die Kunst der Sprachgestaltung auch ein therapeutischer Weg: Es geht darum, durch das Sprechen bestimmter Laute (Vokale, Konsonanten), bestimmter Metren in Zusammenhang mit bestimmten Inhalten und Sprachstilformen eine Rückwirkung auf den menschlichen Organismus, d.h. auf die seelische oder körperliche Konstitution zu erreichen.

Nach Möglichkeit eigene (selbst verfaßte oder ausgewählte) Texte mitbringen.
Bequeme Kleidung ist von Vorteil.

Anmeldung im Studio für Sprachgestaltung:

Dr. Eugenia Constantinovici,
Starkenstr. 36, D-79104 Freiburg
Telefon: 0761-709207
constantinovici(at)web(dot)de

 Kontakt-Formular:   <« Ihre Frage oder Nachricht als E-Mail an mich